Social Media

Der Fachverband Hanftextilien e.V. zur Förderung des Anbaus, der Verarbeitung bis hin zum Verkauf von Produkten aus Industriehanf im Textilbereich ist in den sozialen Netzwerken YouTube , Twitter, Instagram und Telegram aktiv.

Der Fachverband freut sich, bekannt zu geben, dass unser Social Media jetzt von Danny verwaltet wird. Mit seiner Expertise werden wir aktuelle Informationen, spannende Einblicke und nützliche Ressourcen teilen.

Folgen Sie uns für die neuesten Updates in unserer Telegram-Gruppe und engagieren Sie sich mit unserer Community! Nutzen Sie den unten aufgeführten QR-Code, um sich einzutragen.

Wir bitten um einen verantwortungsbewussten, respektvollen und konstruktiven Umgang miteinander und in diesem Sinne um Beachtung unserer Netiquette.

Netiquette

  • Verzichten Sie bitte auf Spam, Beleidigungen, Verleumdungen, üble Nachrede und Provokation sowie Kommentare mit vulgären, gewaltverherrlichenden, diskriminierenden, rassistischen, sexistischen, hasserfüllten und/oder gesetzeswidrigen Äußerungen oder Inhalten.
  • Auch auf kommerzielle Beiträge ist zu verzichten.
  • Erwähnungen und Kommentare sollten einen sachlichen Bezug zum Thema des Tweets bzw. Beitrages haben.
  • Die Sprache auf den Social Media-Kanälen des Vereins zur Förderung der Hanfverarbeitung in Deutschland ist Deutsch. Fragen können uns auch auf Englisch gestellt werden.
  • Ein Hinweis: Geben Sie zu Ihrem eigenen Schutz in der öffentlichen Kommunikation über Social Media keine sensiblen Daten an.

Der Fachverband Hanftextilien behält sich vor, Beiträge, die gegen diese Netiquette verstoßen, zu löschen bzw. den jeweiligen Nutzer künftig aus der Diskussion auszuschließen.

Darüber hinaus gelten die Nutzungsbedingungen des jeweiligen sozialen Netzwerks.

Datenschutz

Informationen des Fachverband Hanftextilien zur Förderung der Hanfverarbeitung in Deutschland zum Datenschutz finden Sie hier